Erlesenes, Erlogenes, Erlebtes

Geschichten übers Schreiben, Erzählen, Heiraten. Und über Geschichten

Poetry-Slammerin Julia Engelmann über Geschichten, die wir erzählen könnten, wenn …

Hinterlasse einen Kommentar

Poetry-Slammerin Julia Engelmann über Geschichten, die wir erzählen könnten, wenn …

Die Psychologiestudentin Julia Engelmann erinnert uns daran, dass wir eines Tages alt sein und an all die Geschichten denken werden, die wir erzählen könnten. Sie hat recht. Logisch. Doch ganz ehrlich: Auch in einem Leben, in dem wir nur selten wach waren, bis die Wolken wieder lila sind, gibt es genug Geschichten zu erleben, zu erinnern, zu erzählen.

Autor: Roswitha Menke

Roswitha ist im richtigen Leben Texterin, Erzählerin, Trau-Frau. Wenn du wirkungsvolle Worte für deine PR-Arbeit und Werbung suchst, bist du bei ihr richtig. Auch wenn du für deine Konferenz oder dein Fest jemanden suchst, der ungewöhnliche Geschichten mitreißend erzählt, ist sie die Richtige. Sie leitet außerdem Trau- und Abschiedszeremonien - herzlich und einfühlsam. Mehr über ihr Angebot findest du auf www.roswithamenke.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s