Erlesenes, Erlogenes, Erlebtes

Geschichten übers Schreiben, Erzählen, Heiraten. Und über Geschichten

Montagmorgengeschichte. Die Siebenundzwanzigste.

Ein Kommentar

Danke an das Leben und an die nette Frau aus Belgien, die sich so überraschend bei mir bedankt hat.

Hm… Es ist Montagabend. WordPress auf dem Handy wollte mein Filmchen nicht hochladen, und jetzt sieht’s aus, als müsstest du den Kopf schief halten. Wenn das so ist, dann sorry. In jedem Fall: Viel Freude!

Autor: Roswitha Menke

Roswitha ist im richtigen Leben Texterin, Erzählerin, Rednerin. Wenn du auf der Suche nach deinen wirkungsvollen Geschichten oder den guten Geschichten in deinem Unternehmen bist, bist du bei ihr richtig. Auch wenn du für deine Konferenz oder dein Fest jemanden suchst, der ungewöhnliche Geschichten mitreißend erzählt, ist sie die Richtige. Mehr über ihr Angebot findest du auf www.roswithamenke.de.

Ein Kommentar zu “Montagmorgengeschichte. Die Siebenundzwanzigste.

  1. grad jetzt bin ich dankbar dafür, dass mir eine solche Geschichte Tränen in den Augen schenkt.
    Danke!
    K

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s