Erlesenes, Erlogenes, Erlebtes

Nachdenken übers Texten, Erzählen, Heiraten … Leben

Montagmorgen #55: Komfortzone und … mehr

Ein Kommentar

Bei meinen Versuchen, meine Komfortzone zu verlassen, bin ich auch zum Blutspenden gegangen. Doch es kam gar nicht dazu, dass eine Rotkreuz-Mitarbeiterin mir in den Arm gestochen hat, denn …

Autor: Roswitha Menke

Roswitha ist im richtigen Leben Texterin, Erzählerin, Rednerin. Wenn du auf der Suche nach deinen wirkungsvollen Geschichten oder den guten Geschichten in deinem Unternehmen bist, bist du bei ihr richtig. Auch wenn du für deine Konferenz oder dein Fest jemanden suchst, der ungewöhnliche Geschichten mitreißend erzählt, ist sie die Richtige. Mehr über ihr Angebot findest du auf www.roswithamenke.de.

Ein Kommentar zu “Montagmorgen #55: Komfortzone und … mehr

  1. Liebe Roswitha, ja, das ist ein selstames Gefühl, so etwas gesagt zu bekommen. Meistens bekomme ich es eher zu SPÜREN. Ich bin ein kleines bisschen jünger als Du und dennoch ist es schon ein paar Jahre her, seit ich mit einem alten Freund redete, der meinte, er habe ein Problem – er fände keine Frauen über 40 anziehend.
    Er war damals der Erste und er ist auch bisher der Einzige, der das so direkt ausgesprochen hat. Spüren kann ich es aber immer wieder. Vielleicht ist es gut, wenn solche Dinge ehrlich ausgesprochen werden.
    Ob es SINNVOLL ist, dass Du mit 61 nicht zum ersten Mal Blutspenden kannst, das weiß ich nicht.
    Dass es nicht sinnvoll ist, wenn ein Mann über 50 nur Frauen unter 40 attraktiv findet, dessen bin ich mir ziemlich sicher.
    Doch ich würde ja behaupten, dass ich es spannend finde, immer wieder etwas zum ersten Mal zu tun! Und so etwas zum 1. Mal gesagt zu bekommen gehört strenggenommen auch dazu.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s