Erlesenes, Erlogenes, Erlebtes

Nachdenken übers Texten, Erzählen, Heiraten … Leben


Hinterlasse einen Kommentar

Montagmorgen #125: Wintersonnenwende

Ein kleines Märchen, erzählt von Mark Borthwick, das ich auf facebook gefunden habe (https://www.facebook.com/MarkBorthwickStoryteller/videos/723728048267301), und ein bisschen drum herum: Zum Beispiel die Einladung meiner Freundin Antje zur Meditation heute Abend um 19.22 Uhr (http://2012portal.blogspot.com/) und natürlich die Aktion #lightyourhope von Wentorf gestalten! e.V. (https://wentorf-gestalten.de/projekte/lightyourhope-die-weihnachtsaktion).

Ich wünsche dir lichtvolle Weihnachten und sage tschüss bis nächsten Montag!


Hinterlasse einen Kommentar

Montagmorgen #83: Storytelling – die andere Perspektive

Vorletzte Woche habe ich bei Karin Tscholl (Frau Wolle, https://www.frauwolle.at) gelernt, noch besser, stärker, klarer aus meinen Geschichten zu leuchten. Was für Erzählkunst gilt, gilt noch mehr für autobiografische Geschichten, mit denen du im beruflichen Kontext „wirken“ möchtest.

Hier ist meine Lieblingsübung aus dem Seminar, die auch für Biografie-Geschichten ganz hervorragend geeignet ist.