Erlesenes, Erlogenes, Erlebtes

Nachdenken übers Texten, Erzählen, Heiraten … Leben


Hinterlasse einen Kommentar

Montagmorgen #173: Wörter zu verkaufen

In der schicken neuen Weihnachtsbroschüre der Wirtschaftsinitiative Wentorf e.V. (WIW) bin ich – natürlich – auch mit einer Anzeige vertreten. Wie die Headline lautet und warum ich total neugierig bin, ob’s was bringt, erfährst du hier.


2 Kommentare

Montagmorgen #169: Routinen

Wann hat das, was in deinem Alltag geschieht, Zeit, sich zu setzen und auch für dich zu einer Geschichte zu werden? Bei mir haben sich gerade viele Routinen aufgelöst; jeder Tag ist auf eine besondere Weise anders. Meine beiden Strickprojekte zeigen die Unterschiede … und einen Weg, wieder in die Ruhe zurückzufinden.


Hinterlasse einen Kommentar

Montagmorgen #146: Nicht fertig werden

Ich solle, sagte mein Vater, doch erstmal eine Sache fertig machen, bevor ich die nächste anfange. Zum Glück habe ich nicht auf ihn gehört und habe auch heute x Projekte gleichzeitig. Austin Kleon, der Autor von „Alles nur geklaut“ sagt, genau das helfe der Kreativität. Also … los!!

Die Buchdetails:

Titel: Alles nur geklaut
Autor/en: Austin Kleon

ISBN: 344239256X
EAN: 9783442392568
10 Wege zum kreativen Durchbruch – Am Puls der Zeit – New York Times Bestseller -.
Originaltitel: Steal like an Artist.
Übersetzt von Patrick Hutsch
Mosaik Verlag

… übrigens passt diese Erkenntnis zu den Fragen, die ich am 26. Oktober 2020 in der Montagmorgengeschichte #117 gestellt habe.