Erlesenes, Erlogenes, Erlebtes

Nachdenken übers Texten, Erzählen, Heiraten … Leben


Hinterlasse einen Kommentar

Montagmorgen #174: Die Macht der Maschen

Heute erzähle ich eine etwas weitergehende Version des beliebten Grimm-Märchens „Dornröschen“. Gefunden habe ich es in dem Buch „Die Macht der Maschen“ von Loretta Napoleoni. Dieses Buch ist nicht nur wegen der Dornröschen-Fassung ein heißer Lesetipp; es beleuchtet die Geschichte des Strickens und zeigt seine revolutionären und therapeutischen Fähigkeiten auf. Also: eine Runde lesen (ISBN 978-3-328-60141-8 oder bei meiner Lieblingsbuchhändlerin bestellen) – und dann ran an die Nadeln. Viel Spaß!


2 Kommentare

Montagmorgen #169: Routinen

Wann hat das, was in deinem Alltag geschieht, Zeit, sich zu setzen und auch für dich zu einer Geschichte zu werden? Bei mir haben sich gerade viele Routinen aufgelöst; jeder Tag ist auf eine besondere Weise anders. Meine beiden Strickprojekte zeigen die Unterschiede … und einen Weg, wieder in die Ruhe zurückzufinden.